Häufig gestellte Fragen

Informationen rund um die Skischule Achensee

 

Das Skischulbüro der Skischule Achensee hat täglich von 08.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und ist im Sporthotel Achensee sowie im Hotel DAS KRONTHALER zu finden.

Der Treffpunkt für Gruppenkurse ist Sonntag bis Freitag jeweils um 09.25 und 12.55 Uhr vor der See Alm.

Mit Ihren Privatlehrer treffen Sie sich direkt am Skischulbüro im Hotel DAS KRONTHALER oder im Sporthotel Achensee. Gesonderte Vereinbarungen sind möglich.

Nein, Skipässe sind nicht im Preis inbegriffen und müssen individuell an der Liftkasse gekauft werden.

Nein, solange die Kurse auf dem Übungshang hinter der See Alm stattfinden ist kein Skipass erforderlich. Je nach Lernfortschritt informiert der Skilehrer über die Notwendigkeit eines Skipasses.

Prinzipiell ja. Voraussetzung ist jedoch das selbe Leistungsniveau.

Kinder können ab einem Alter von 3 Jahren im Skikurs teilnehmen. Bei Snowboardkursen empfehlen wir ein Mindestalter von 8 Jahren.

Ja, buchen Sie diese im Skischulbüro oder mit Ihrer Online-Buchung zusätzlich zum Kurs.

Nein, Kurse können aufgrund von schlechter Witterung oder sonstigen Ereignissen nicht verschoben oder storniert werden. Kursausfälle wegen witterungsbedingten Einflüssen (höhere Gewalt) können nicht ersetzt werden.

Grundsätzlich ja, eine vorherige Terminvereinbarung sowie ggf. die Zahlung eines Aufpreises ist vorausgesetz.

Nein, unsere Skilehrer haben einen straffen Zeitplan und deshalb ist es nicht möglich die versäumte Zeit nachzuholen. Wir bitten Sie daher schon ein paar Minuten vor Kursbeginn zu erscheinen.

Eine Rückerstattung der Kurgebühr ist durch die Vorlage eines ärztlichen Attests möglich.

Grundsätzlich gilt: je früher desto besser! Bei zu kurzfristigen Buchungsanfragen muss mit einer Vollauslastung der Skischule gerechnet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Buchungen können Sie direkt bei uns im Skischulbüro, telefonisch, per Mail oder via Online-Buchung vornehmen.

Gruppenkurse finden von Sonntag bis Freitag statt. Am Samst finden keine Gruppenkurse statt jedoch besteht die Möglichkeit eine Privatstunde zu buchen.

Sollten Sie keine passende Antwort auf Ihre Frage gefunden haben oder noch zusätzliche Information benötigen melden Sie sich jederzeit bei uns – vor Ort, telefonisch oder per Mail.